modes4u-Team: Rilakkuma befragt… Oliver

Rilakkuma hat weitere Fragen für unser Team in einem neuen Interview! Dieses Mal hat er mit unserem tollen Teammitglied Oliver gesprochen, um mehr über ihn zu erfahren:


Hallo, wer bist du denn?


Ich bin Oliver aus Möchengladbach in Deutschland. Ich bin von ein paar Jahren nach Hongkong gezogen und habe bei einer E-Commerce-Firma angefangen. Hongkong ist eine tolle Stadt, die westliche und östliche Kultur vereint und gleichzeitig nahe meiner zweiten Heimat Japan liegt. Die Stadt ist zudem ein guter Angelpunkt, um von hier andere tolle Ziele in Asien zu besuchen.


Was genau ist deine Aufgabe bei modeS4u?


Ich kümmere mich um alles, was mit Kundenbetreuung zu tun hat. Ich beantworte sämtliche E-Mail-Anfragen und versorge unsere Kunden mit allen wichtigen Informationen. Meine Hauptaufgabe ist es, auftretende Probleme unserer Kunden zu lösen und Kundenanfragen bezüglich ihrer Bestellungen in unseren Shops via E-Mail, Facebook und Telefon zu beantworten.


Welches ist dein Lieblingsprodukt oder deine Lieblingskategorie bei modeS4u?


Die Auswahl an verschiedenen Kaffeesorten in unserem Büro beeindruckt mich immer wieder aufs Neue. Nur ein Scherz. Ich bin ein großer Fan unserer Rilakkuma-Plüschtiere und habe eine Sammlung von limitierten Plüschis. Rilakkuma bedeutet “Relax-Bär” auf Japanisch und ich mag viele Dinge aus Japan.


Was gefällt dir an deiner Arbeit bei modeS4u am besten?


Der Kontakt mit unseren tollen Kunden ist sehr interessant. Ich habe Erfahrung im Bereich E-Commerce und im Umgang mit Kundenanfragen, aber ich habe noch nie mit solch freundlichen Kunden wie hier gearbeitet. Jeder Tag bringt neue Überraschungen mit sich, weil unsere Kunden uns zum Beispiel viel positives Feedback senden und oft Bilder, von Dingen, die sie aus unseren Stoffen oder mit unserem Zubehör gezaubert haben, mitschicken.


Du bist den ganzen Tag von kreativen Dingen umgeben. Bastelst du gerne in deiner Freizeit oder bist du auf andere Art kreativ?


Ich habe früher ein wenig gebastelt, aber kreatives kochen liegt mir mehr. Ich kombiniere gerne die asiatische und westliche Küche und ich liebe Sport. Ich versuche in meiner Freizeit ein gutes Gleichgewicht zwischen Sport und Reisen zu halten.


Here they are, ready for the interview!

Here they are, ready for the interview!

They've got lots to talk about.

They've got lots to talk about.

The interview left Rilakkuma exhausted.

The interview left Rilakkuma exhausted.